die zuckerextrakte der kassie – pflanze

die aus indien stammende kassie-pflanze ist ein strauch, der bis zu 1,5 meter hoch wird. die blätter sind gefiedert, in zahlreichen, traubenartigen blütenständen ordnen sich gelbe blüten an. die früchte bestehen aus flachen grau-grünen hülsen, die samen enthalten. aus diesen samen werden polysaccharide gewonnen, das sind polymerisierte zucker, die für viele wichtige biologische funktionen verantwortlich sind. dieser botanische wirkstoff wird wegen seines wasserbindenden charakters als pflanzliche alternative zur hyaluronsäure verwendet. in indien wird der pflanzenextrakt der kassie als besonders pflegendes haarprodukt verwendet. er wird dort häufig als das ‚klare henna‘ bezeichnet, obwohl er mit der hennapflanze und seinen wirkstoffen eigentlich gar nichts zu tun hat.

dieser außergewöhnliche wirkstoff bildet einen schützenden film für das haar. kleinste poröse stellen in der außenhülle des haares werden aufgefüllt, das haar wird nach einer solchen pflegebehandlung nicht nur spielend einfach kämmbar, es reflektiert das licht sehr intensiv, glänzt auffallend und bekommt einen seidigen griff. die zuckerextrakte der kassie-pflanze kommen in der „schönschräg-revital-serie“ zum einsatz.