unsere düfte – woher sie kommen

schon bei der geburt ist unser geruchsinn ausgeprägt. düfte sprechen eine eigene sprache, sie sprechen unsere olfaktorische wahrnehmung an. sobald wir düfte wahrnehmen, vermitteln sie uns ein gefühl. die komposition eines parfums ist eine sehr anspruchsvolle aufgabe, man kann auch sagen: eine kunst.
unsere düfte kommen aus grasse in der pronvence. grasse ist die hauptstadt des parfums und liegt im hinterland der côte d´azur, nur wenige kilometer von cannes entfernt. die blumen für die herstellung der duftstoffe wurden seit dem 17. jahrhundert überwiegend in der umgebung von grasse angebaut. heute gibt es nur noch wenige dieser felder, da viele rohstoffe aus kostengründen aus anderen ländern importiert werden. bis heute hat die stadt grasse von ihrem ruf als hochburg der parfumproduktion jedoch nichts eingebüßt. wenn du im sommerurlaub nach südfrankreich fährst, lohnt ein besuch des musée internationale da la parfumerie.

der hersteller der schönschrägen düfte ist ein familienunternehmen das inzwischen in vierter generation parfums entwickelt und heute weltweit erfolgreich ist. in schönschräg produkten verwenden wir eine vielzahl natürlicher, besonders feiner duftessenzen, die unser produktsortiment zu einem harmonischen ganzen machen.