metin gergin

status: stylist
geburstjahr: 1986
ausgelernt seit: 2012
bei schönschräg seit: 2015
sonstige berufe: make-up artist, dozent an der make-up-schule
sprachen: englisch, aramäisch
spezialgebiete: make-up und hochstecken, damenhaarschnitte (halblang), herrenhaarschnitte, freehand

warum bist du friseur?
ich liebe es menschen optisch zu verändern. ich bin friseur geworden, weil es mir spaß macht nur durch einen haarschnitt oder farbe einen menschen glücklich zu machen.

warum arbeitest du bei schönschräg?
weil schönschräg kein standard salon ist. hier kann jeder so sein, wie er ist. durch die lockere atmosphäre fühlen sich nicht nur die kunden wohl, sondern auch wir, die friseure.

persönliches
ich würde sagen, ich bin ein sehr positiv eingestellter mensch. mich bringt man nicht so schnell aus der ruhe. bin sehr perfektionistisch.

arbeitszeiten      
dienstag, 11:00 – 21:00